Kostenloses Windows-System

Windows Tipps & Tricks

Kostenloses Windows-System

»» 08.AUG.2021 / aktualisiert: ---/

Kostenloses Windows-System: So finden Sie einen kostenlosen, billigeren oder kostengünstigeren oder teureren Weg, um Ihren Windows 10-Aktivierungsschlüssel zu erhalten.



Schneller Tipp: Sie können einen großen Betrag für einen neuen Computer oder "Laptop" oder für neue Teile ausgeben, die Sie benötigen, aber Sie können ihn nicht ohne das Betriebssystem (OS) verwenden.

Es ist gut zu wissen, dass Microsoft ein kostenloses Windows-Betriebssystem anbietet, aber keinen kostenlosen Aktivierungsschlüssel. Dieser Schlüssel kann weiterhin auf der Microsoft-Website erworben werden, oder Sie können einen Windows-Schlüssel von einem anderen Anbieter erwerben, der auf den Verkauf von legalen Aktivierungsschlüsseln spezialisiert ist, oder Sie können eine legale Lizenz in einem Computergeschäft oder Servicecenter erwerben.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren

Als kostenlose Alternative können Sie das Linux-System verwenden, für das Sie nichts bezahlen müssen, und Sie können die neuere Version jederzeit kostenlos nutzen, aber die meisten Benutzer bevorzugen Windows, da es alle ihre Lieblingsprogramme ausführt, einschließlich Die neueste version.

So wie Ihr Computer (Laptop) ein Windows-Betriebssystem benötigt, um ihn zu verwenden, benötigt Ihr Windows-Betriebssystem einen legalen Aktivierungslizenzschlüssel. Ohne Aktivierung funktioniert das System während der Nutzung nur mit eingeschränkten Diensten.


Ähnliche Beschreibungen


Warum Sie Windows verwenden müssen:

  1. – ISO-Datei des Microsoft Windows-Systems.
  2. – Lizenzschlüssel zur Aktivierung.

ISO-Datei von Microsoft Windows:

1.) Die ISO-Datei kann komplett kostenlos von der Microsoft-Website heruntergeladen werden, dann kann sie auf einen USB-Datenträger geschrieben werden (zB mit dem Programm Rufus.exe...) von wo sie sofort installiert werden kann. Wenn Sie bei der Installation keinen gültigen Aktivierungsschlüssel eingeben, kann nur ein begrenzter Zeitraum genutzt werden, in der Regel ein Monat.

Lizenzschlüssel zur Aktivierung:

2.) Ohne diese erscheint in der unteren rechten Ecke des Desktop-Bildschirms ein Wasserzeichen mit "Windows ist nicht aktiviert". Darüber hinaus können Sie die Anpassungseinstellungen im Menü Einstellungen nicht ändern. Das bedeutet, dass Sie keine persönlichen Symbole auf dem Desktop auswählen können (zB Dieser PC (Arbeitsplatz), Benutzerdateien usw.). Sie können keine Hintergrundbilder, Diashow-Hintergründe verwenden, das Startmenü, die Taskleiste, das Aktionscenter oder die Farben der Titelleiste, helle oder dunkle Farbschemata, Schriftarten oder Bildschirmsperroptionen ändern. Durch die Aktivierung von Windows 10 wird sichergestellt, dass Sie über eine legale Kopie verfügen, daher ist es kein Wunder, dass Microsoft keinen technischen Support bietet.

Schneller Tipp: Ein Wasserzeichen warnt Sie, dass Ihr Windows-System möglicherweise gefälscht ist. Wenn ich die ISO-Datei jedoch direkt von der Microsoft-Website heruntergeladen habe, kann es auf keinen Fall gefälscht sein.


Gekaufter Aktivierungs-Lizenzschlüssel:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Produktschlüssel zur Windows-Aktivierung zu erhalten, und dieser kann je nach Windows-Version, die Sie verwenden möchten, von völlig kostenlos bis zu einer sehr großen Menge reichen. Natürlich können wir online einen Schlüssel von Microsoft kaufen, aber es gibt andere Websites, die Windows-Schlüssel zu niedrigeren Preisen verkaufen, oder Sie können Windows ohne Schlüssel installieren und nicht aktivieren. Aber was passiert, wenn Ihr PC einem Sicherheitsrisiko ausgesetzt ist?


Kostenlose Windows-Optionen:

  1. – Kostenloses Upgrade mit Restschlüssel von Windows 7 oder 8.
  2. – Installation ohne Aktivierungsschlüssel.
  3. – Rabatt für Schulen und Lehrer auf "Saubere Software".
  4. – Kaufen Sie billige Schlüssel von einem Drittanbieter.
  5. – Schlüsselkauf von Microsoft.

Kostenloses Upgrade mit Restschlüssel von Windows 7 oder 8:

VORTEILE: Wenn Sie bereits einen Produktschlüssel für Windows 7, 8 oder 8.1 besitzen, können Sie kostenlos auf Windows 10 upgraden und dann mit einem Schlüssel von einem der älteren Betriebssysteme aktivieren. Kann nur auf einem Computer verwendet werden.

Wenn Ihr Computer mit Windows 10 kompatibel ist, Sie aber ein altes Windows 7, 8, 8.1-System installiert haben (natürlich nach dem Sichern wichtiger Daten), öffnen Sie einfach die Microsoft-Website Windows 10 und klicken Sie auf "Update" Taste. Upgrade auf Windows 10 ...

Upgrade auf Windows 10

Denken Sie daran, dass Ihr Computer (z. B. ein Motherboard) die Lizenz möglicherweise nicht findet, wenn Sie kürzlich einen größeren Hardwareaustausch hatten, da er während des Upgrades nach dem Schlüssel im BIOS oder in der Registrierung sucht.

Schneller Tipp: Installieren Sie das alte Betriebssystem neu und starten Sie das Windows-Update erneut.

NACHTEILE: Die Verwendung eines sehr alten Windows-Schlüssels zum Aktivieren von Windows 10 kann zu Komplikationen bei der Installation oder Aktivierung führen, wenn Microsoft nicht sicher ist, ob dies legal ist. In diesem Fall zeigt Windows eine Telefonnummer an, die Sie anrufen und den Schlüssel eingeben und den Code abrufen müssen.


Wenn Sie Windows während der Installation nicht aktivieren:

Wenn Sie keinen gültigen Schlüssel haben, können Sie Windows trotzdem kostenlos auf Ihrem Computer verwenden. Wenn Sie während der Installation vom Installationssystem zur Eingabe eines gültigen Windows-Schlüssels aufgefordert werden, klicken Sie unten im Fenster auf den Link "Ich habe keinen Produktschlüssel" (I do not have a product key). In diesem Fall wird die Installation fortgesetzt und kann ohne Aktivierung 30 Tage lang verwendet werden.

Klicken Sie auf den Link Ich habe keinen Produktschlüssel

Nachteile, das System nicht zu aktivieren:

Wenn der Benutzer das System ohne Aktivierung installiert, erscheint ein Wasserzeichen "Windows nicht aktiviert" auf dem Desktop und schränkt die Windows-Anpassungsoptionen ein, wie Sie oben gelesen haben.


Ermäßigung für Schulen und Lehrer:

Informationen zur kostenlosen Nutzung von Windows- und Office-Installationskits im Bildungssystem finden Sie laut Clean Software Program. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Schule, in die Sie gehören.

Die Nutzung des erforderlichen Lizenzschlüssels ist auf eine Gültigkeitsdauer festgelegt, die in der Regel von März dieses Jahres bis Februar des Folgejahres dauert und ab dem 1. März eines jeden Jahres erneut beantragt werden kann.


Kaufen Sie einen günstigen Schlüssel von einem Drittanbieter:

Da diese Aktivierungsschlüssel sehr günstig zu bekommen sind (für einen Bruchteil des Preises, den Microsoft auf manchen Websites anbietet), besteht der Verdacht, dass es sich um gefälschte, also illegale Lizenzen handelt. Die bekannteste kommerzielle Seite ist Kinguin...

Kinguin verkauft Hunderttausende von Schlüsseln

Obwohl die Integrität jeder Website nicht garantiert werden kann, sollten wir davon ausgehen, dass Websites, die billigere Windows-Schlüssel verkaufen, legitimen Code verkaufen, weil sie ihn von Großhändlern erhalten, die über redundante Kopien von Windows verfügen.

Schneller Tipp: Viele alte Computer und Laptops werden als kostenlos zum Mitnehmen beworben, sodass Sie sie nicht zu einer offiziellen Sammelstelle bringen müssen. Wenn es kostenlos mit einem Product Key angeboten wird, stellen Sie sicher, dass es funktioniert, indem Sie auf Windows 10 aktualisieren. Wenn nicht vom alten Besitzer aktiviert, dann BINGO. Sie haben bereits einen kostenlosen Schlüssel, anstatt Zehntausende Forint auszugeben, völlig kostenlos.

Das ist kein Schwarzmarkt. Dies ist nur ein weiterer Markt, in dem ein Unternehmen zu der Zeit bis zu Hunderte von Windows 7, 8, 10 Lizenzschlüsseln kaufte, aber als die Computerflotte ersetzt wurde, blieben diese Schlüssel im Überschuss, da neuere Computer mit einem vorinstallierten neuen System geliefert wurden. Unternehmen mit monatlichen Millioneneinnahmen beschäftigen sich nicht mit Geldresten (Dollar, Euro), daher kaufen Wiederverkäufer fast kostenlos ein und senden sie dann in der Hoffnung auf einen kleinen Gewinn.

Kinguin-Händler verkaufen "Hunderttausende" von Schlüsseln, nicht einen oder zwei von einfachen Verkäufern. Prüfbehörden kaufen "von Zeit zu Zeit" zufällig einen Schlüssel, um sicherzustellen, dass er legal ist. Natürlich können Käufer einen weiterverkauften Schlüssel erhalten, jedoch hilft der Kundenservice des Händlers, der den legitimen Schlüssel verkauft hat (z. B. Kinguin), und stellt einen neuen zur Verfügung.

Mit einem Schlüssel, der von ähnlichen Unternehmen wie Kinguin (oder Amazon, Newegg usw.) gekauft wurde, haben Sie kein Problem, da Microsoft weiterhin rund um die Uhr technischen Support online und telefonisch bietet, selbst wenn Sie den Windows-Schlüssel woanders gekauft haben , und nicht von Microsoft, stellen Sie nur sicher, dass es sich um eine legitime Site handelt.


Worauf Sie besonders achten sollten:

Unabhängig davon, wo Sie den Produktschlüssel erhalten, laden Sie die Windows-ISO-Datei nicht von einer anderen Website als Microsoft herunter, da in die ISO-Datei möglicherweise viele bösartige Codes und Programme eingebettet sind. Das ursprüngliche Windows wird von Microsoft oder einem autorisierten Partner veröffentlicht. Nicht-Originalsoftware birgt ein höheres Risiko für Malware, Betrug, Offenlegung persönlicher Daten und schlechte Leistung.

Schneller Tipp: Kaufen Sie nicht bei einem Händler, der eine Website betreibt, die keine Rückerstattungsrichtlinie für den Ersatz eines unbrauchbaren Schlüssels oder eine Rückerstattung für Softwareschlüssel anbietet.


Kaufen Sie einen Schlüssel von Microsoft:

Wenn Sie den Kauf eines unbrauchbaren Schlüssels vermeiden möchten oder eine vollständige Rückerstattung des Kaufpreises wünschen, auch wenn kein Problem mit dem Schlüssel besteht, kaufen Sie ihn am besten auf der Microsoft-Website.


Nachteile des Kaufs bei Microsoft:

Microsoft verkauft die meisten Lizenzen trotz der hohen Preise, und dennoch erhalten Sie das gleiche Betriebssystem, als hätten Sie es bei einem anderen Händler billiger gekauft, und der Premium-Preis bietet Ihnen keinen zusätzlichen Qualitätssupport. Der Telefon- und 24-Stunden-Online-Support von Microsoft steht jedem mit einem Windows-Schlüssel zur Verfügung, auch denen, die ihn nicht bei Microsoft gekauft haben.


Wie erhalte ich am besten einen Aktivierungsschlüssel?

Wenn Sie einen alten Windows-Schlüssel haben, können Sie kostenlos eine neuere Version von Windows erhalten, indem Sie diesen Schlüssel von einer früheren Version übertragen. Dies ist die beste Lösung.

Wenn Sie keinen Schlüssel zur Hand haben, müssen Sie entscheiden, ob es in Ordnung ist, eine Leerlaufversion von Windows zu verwenden, die die Anpassung einschränkt, ein Wasserzeichen auf Ihrem Desktop hat und keinen Microsoft-Support hat.

Wenn keines davon Ihren Erwartungen entspricht und Sie ein vollständig sicheres System wünschen, kaufen Sie einen Schlüssel von Microsoft.



ENDE

oben auf der Seite